Flugzeugpark

Die Flotte der LSG (Segelflug) 

ASK 13 – D 6875 – Schulungsdoppelsitzer 
– Spannweite 16 m
– Leergewicht 296 kg
– Max. Abfluggewicht 480 kg
– Beste Gleitzahl 28 bei 85 km/h
– Geringstes Sinken 0,68 m/s bei 78 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 200 km/h
– Minimale Geschwindigkeit 59 km/h 

ASK 21 – D 7483 – Schulungsdoppelsitzer 
– Spannweite 17 m
– Leergewicht 360 kg
– Max. Abfluggewicht 600 kg
– Beste Gleitzahl 33,5 bei 95 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 280 km/h

Ka 8b- D 0637- Schulungseinsitzer 
– Spannweite 15 m
– Leergewicht 190 kg
– Max. Abfluggewicht 310 kg
– Beste Gleitzahl 24 bei 75 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 190 km/h

Cirrus- D 2054- Einsitzer 
– Spannweite 15 m
– Leergewicht 202 kg
– Max. Abfluggewicht 330 kg
– Beste Gleitzahl 37 bei 93 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 220 km/h

Astir- D 8661- Einsitzer 
– Spannweite 15 m
– Leergewicht 250 kg
– Max. Abfluggewicht 450 kg
– Beste Gleitzahl 37 bei 95 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 250 km/h

Discus bT- D KIDK- Einsitzer mit Heimkehrhilfe 
– Spannweite 15 m
– Leergewicht 310 kg
– Max. Abfluggewicht 550 kg
– Beste Gleitzahl 45 bei 95 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 250 km/h

Die Flotte der LSG (Motorsegler und Ultraleicht)

Grob 109 B- D KNEG-Doppelsitziger Motorsegler 
– Spannweite 17,4 m
– Leistung 100 PS
– Leergewicht 640 kg
– Max. Abfluggewicht 850 kg
– Reisegeschwindigkeit 170 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 240 km/h

Eurofox- D MTRA- Doppelsitziges UL 
– Spannweite 9,2 m
– Leistung 80 PS
– Leergewicht 294 kg
– Max. Abfluggewicht 472,5 kg
– Reisegeschwindigkeit 160 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 180 km/h

C 42 B- D MTYC- Doppelsitziges Schlepp-UL 
– Spannweite 9,48 m
– Leistung 100 PS
– Leergewicht 294 kg
– Max. Abfluggewicht 472,5 kg
– Reisegeschwindigkeit 140 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 193 km/h

Kiebitz- D MRBJ- Doppeldecker-UL zweisitzig 
– Spannweite 7,6 m
– Leistung 70 PS
– Leergewicht 240 kg
– Max. Abfluggewicht 450 kg
– Reisegeschwindigkeit 120 km/h
– Maximale Geschwindigkeit 150 km/h